Schriftgröße ändern
A A A

Integrationsberatung

Integrationsberatung steht überwiegend Menschen mit Migrationshintergrund offen, die bereits in Deutschland leben und einen Integrationsbedarf aufweisen, d.h. insbesondere unzureichende deutsche Sprachkenntnisse haben und nicht zu selbständigem Handeln in wesentlichen Angelegenheiten des Lebens befähigt sind.

Ich biete Ihnen an:

  • Aufenthalts -und sozialrechtliche Informationen und Beratung
  • Beratung und Begleitung in Behördenangelegenheiten
  • sozialpädagogische und psychosoziale Beratung (insbesondere gesundheitliche, suchtspezifische, geschlechts- und altersspezifische Beratung, Weitervermittlung an spezielle Dienste)
  • Sprachförderung ( Einschätzung des Sprachförderbedarfs, Beratung und Motivation zur Teilnahme an Integrationskursen oder einer Sprachförderung außerhalb oder im Anschluss an einen Integrationskurs)
  • Information über Möglichkeiten der frühkindlichen Bildung und des deutschen Schulsystems, sowie über berufliche Qualifizierungsmöglichkeiten und -maßnahmen
  • Unterstützung bei der Anerkennung ausländischer Bildungs- und Berufsabschlüsse, Bewerbungshilfe
  • Unterstützung bei der Vermittlung staatsbürgerlicher Kenntnisse
  • Beratung bei Weiterwanderungs -und Rückkehrabsicht, Unterstützung der Reintegration

Ich berate Sie

  • vertraulich
  • kostenfrei
  • auf Wunsch auch anonym
Kontakt
Ramona Penkwitt
Integrationsberatung
AWO Sozialzentrum Goslar
Eingang B  EG
Bäringerstr. 24/25, 38640 Goslar
Handy  0160-975 557 81
Fax: 05321-4 36 00
Sprechzeiten
           

Goslar

AWO Sozialzentrum   Bäringerstr. 24/25        

Montags 09:00-12:00 Uhr   


Donnerstags  
09:00-12:00 Uhr 13:00-16:00 Uhr   







Clausthal-Zellerfeld

AWO Begegnungsstätte
Zellbach 52     

Montags
14:00-15:00 Uhr   

Seesen
Akit, Hochstr. 8                          

Dienstags

14:00-15:30 Uhr




und nach Vereinbarung


 

© 2012 · Alle Rechte vorbehalten.
AWO Kreisverband Goslar e. V. · Impressum