Schriftgröße ändern
A A A

Ehrenamtsbörse Seesen

Motiviert für ein Ehrenamt!

Vielen Menschen suchen heute nach individueller Betätigung, nach Möglichkeiten, ihr erworbenes Wissen und Können nutzbringend weitergeben zu können.

Sie wollen in Ihrer Freizeit Dinge tun
und Projekte fördern, die Ihnen auch persönlich etwas bedeuten?

Dabei wollen Sie die Dauer, den Inhalt, die Intensität und den Verpflichtungsgrad Ihres Einsatzes selbst bestimmen. Die Ansprüche an die Qualität Ihrer Arbeit sind höher geworden.

Sie wissen jedoch nicht, wie Sie vorgehen sollen
und welcher Art Ihr Engagement sein soll?

Hier helfen wir gerne.

Unser Ziel ist es, zwischen den Angeboten und Nachfragen für ehrenamtliche Tätigkeiten zu vermitteln, vorhandene Initiativen aufzugreifen und zu vernetzen und neue Projekte durchzuführen.

Daneben wollen wir uns dafür einsetzen, der ehrenamtlichen Tätigkeit mehr Anerkennung entgegenzubringen.

Dies alles könnten Sie beispielsweise tun:

  • Mit Ihrem (lieben) Hund Senioren oder Kranke besuchen
    - im Projekt "Besucher auf 4 Pfoten"
     
  • Ihre handwerklichen Fähigkeiten
    in ein Kinder- oder Jugendprojekt einbringen
     
  • In Vereinen, sozialen Einrichtungen
    oder dem Team der Ehrenamtsbörse mitarbeiten
     
  • Besuch oder Begleitung von Senioren oder Behinderten,
    z.B. zu Kulturveranstaltungen
     
  • Weitergabe Ihrer Erfahrungen aus Beruf und Hobby
     
  • Mitarbeit in besonderen Projekten
    (auch Ihre eigenen Vorschläge sind interessant)
     
  • Vieles mehr ist denkbar
     

Für Dich - für mich - für alle

Jeder dritte Bundesbürger ist ehrenamtlich tätig - mit steigender Tendenz. Auch in Seesen gibt es bereits viele Menschen, die sich auf ganz unterschiedliche Art ehrenamtlich einsetzen. Aber wir wissen: Es gibt noch viel mehr Möglichkeiten für ehrenamtliches Engagement.

In ganz Deutschland gibt es Freiwilligenzentren, Freiwilligenagenturen, Zeitspenderorganisationen - sie alle haben eins gemeinsam: Sie sind Bindeglied zwischen Wohlfahrtsverbänden, Vereinen, sozialen Einrichtungen u.v.m. sowie den "Freiwilligen", den ehrenamtlich tätigen Menschen.

In Seesen haben wir uns dafür entschieden, eine Ehrenamtsbörse ins Leben zu rufen. Hier werden die Angebote gesammelt und geordnet. Die Art der benötigten oder angebotenen ehrenamtlichen Tätigkeit, der Zeitaufwand, besondere Interessen, persönliche Wünsche und Kenntnisse werden notiert. Durch einen Abgleich mit vorhandenen Nachfragen wollen wir möglichst "passende" Beteiligte zusammenbringen.

Im persönlichen Gespräch werden die Einzelheiten geklärt.

Sofern nicht sofort ein passenden "Gegenüber" gefunden werden kann, werden wir uns darum bemühen.

Kommen Sie - Machen Sie mit...

Wenn Sie mitmachen möchten - sprechen Sie uns einfach an!

Kontaktinformationen
Wir sind vor Ort erreichbar:
Donnerstags 9.30 - 11.00 Uhr im Rathaus Seesen, 2. OG links
und unter Telefon (0 53 81) 75-235
 
Außerhalb dieser Zeit rufen Sie uns gerne privat an:
Renate Krause - Telefon (0 53 81) 46 96 6
 

 

© 2012 · Alle Rechte vorbehalten.
AWO Kreisverband Goslar e. V. · Impressum